Unser Engagement


Getrommelt, gesammelt und ganz viel übergeben ...

Magdeburger Service-Clubs übergeben bislang größte Schulranzen-Spende an „netzwerk leben“

Seit einigen Jahren schon ruft das „netzwerk leben“ jährlich unmittelbar vor den Sommerferien zur Schulranzenaktion auf: Neue oder gut erhaltene Schultaschen, Sportbeutel und mehr werden dabei für die Familien von ABC-Schützen gesammelt, um diese tatkräftig zu unterstützen und spürbar finanziell zu entlasten.

Unterstützt wurde das Netzwerk in diesem Jahr ganz besonders eifrig von den „Edithas“ des gleichnamigen Magdeburger Lions Clubs und von den Soroptimistinnen vom Soroptimist-Club Magdeburg: Die „Edithas“ trommelten ordentlich auf Instagram, Facebook & Co. für Ranzen-Spenden, konnten vom Ministerpräsidenten bis zum früheren FCM-Spieler Christian Beck gehörig Prominenz als Unterstützer aufbieten, spendeten auch selbst fleißig und fanden sogar Unterstützer aus anderen Bundesländern. Die Soroptimistinnen gewannen zahlreiche Schulen für Aufrufe an Schüler und Eltern, nicht mehr benötigte, gut erhaltene Ranzen zu spenden, um so Gutes zu tun und zugleich dem Nachhaltigkeitsaspekt Rechnung zu tragen.

Weiterhin unterstützte der Rotary Club Magdeburg die Schulranzenaktion mit einer großzügigen Geldspende, die dem „netzwerk leben“ enorm dabei hilft, Anträge auf finanzielle Unterstützung bei der Schulausstattung bewilligen zu können.

Die Menge der gesammelten und gespendeten Ranzen sorgte bei Sabina Lenow vom „netzwerk leben“ für beinahe sprachlose Begeisterung: „So viele Ranzen bekamen wir noch nie gespendet. Wir danken jedem einzelnen Spender und natürlich auch den Service-Clubs – den Soroptimistinnen, den Editha-Löwen und den Rotariern – für diese großartige Unterstützung.“

Ausgegeben werden die Ranzen, Sportbeutel etc. ab sofort im Buckauer Lädchen (Karl-Schmidt-Str. 4) und in der Geschäftsstelle vom „netzwerk leben“ (Danzstraße 1).

Interessierte können sich gerne unmittelbar und unkompliziert dorthin wenden. 

Schulranzenaktion 2021

06.07.2021 - SI Club Magdeburg unterstützt „netzwerk leben“ bei Schulranzenaktion

Neue oder gut erhaltene gebrauchte – Schulranzen, Sportbeutel und weiteres Schulmaterial wird gesammelt zur Unterstützung und Entlastung jener, für die eine Einschulung eine kaum zu schulternde finanzielle Belastung darstellt. 

Wer Schulranzen, Schulmaterialien, Sportbeutel und dergleichen spenden möchte, kann diese bis zum 23. Juli in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität (Gebäude 22, Raum C-310), in der Physiotherapie-Praxis von Sabine Reichert am Hassel (Breiter Weg 252) oder im „M13“, dem offenen Jugendbüro der Jugendpastoral des Bistums Magdeburg in der Max-Josef-Metzger-Straße 13, abgeben.

Natürlich sind auch Geldspenden für die „Schulranzenaktion“ direkt an das „netzwerk leben“ möglich, die Kontoverbindung findet sich auf https://www.netzwerkleben.de

Eine Stadt für ALLE - SI Club Magdeburg unterstützt die Aktionswoche

SI Club Magdeburg ist Teil der Initiative Weltoffenes Magdeburg und unterstützt seit mehreren Jahren die Aktionswochen >>>.

Angesichts der Zerstörung Magdeburgs am 16. Januar 1945 wird mit dieser Initiative an die Verantwortung aller Generationen für Frieden und Menschlichkeit appeliert.

Die Auftaktveranstaltung zur Aktionswoche mit dem Grußwort des Oberbürgermeisters ist am 16.01.2021 ab 18 Uhr im Livestream (und auch später noch) über verschiedene Kanäle zu sehen:

 

SI Club Magdeburg- Wandern für einen guten Zweck

SI Club Magdeburg hat die Fachstelle gegen Frauenhandel und Zwangsverheiratung in Sachsen-Anhalt Vera in Trägerschaft des Awo-Landesverbandes Sachsen-Anhalt finnaziell unterstützt. Insgesamt wurden 2000 EUR übergeben. Die Spende wurde durch den "Soro-Walk" ermöglicht - wandern für einen guten Zweck. >>> Die Volksstimme Magdeburg berichtet darüber.

SI Club Magdeburg spendet für VERA - Fachstelle gegen Frauenhandel und Zwangsverheiratung

Die Mitarbeiterinnen durften sich am 10.12.2020 über eine Spende in Höhe von 2.000 € des Magdeburger Serviceclubs Soroptimist International freuen. Für weitere Informationen bitte hier entlang >>>

Orange the World - 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

Wir unterstützen die Aktionstage in Magdeburg vom Netzwerk Frauenschutz in Magdeburg  "Gewalt kommt nicht in die Tüte" .

Die Volksstimme berichtete von der Aktion.

Spendenübergabe an die Jugendkunstschule

Spendenübergabe an die Jugendkunstschule Magdeburg für ein kreatives (Er)Wachsen. Mit Hilfe dieser Spende in Höhe von 500 EUR wird speziell die seit diesem Jahr neu eröffnete Kunstklasse "Comic & Illustration" unter Leitung von Iman Shaaban unterstützt.

Für mehr Informationen bitte hier entlang >>>

Die Jugendkunstschule ist hier erreichbar >>>

Präsidentinnen Wechsel im SI Club Magdeburg

Katja Söchtig-Höwing ist neue Präsidentin von Soroptimist International Club Magdeburg

 

Die Rechtsanwältin übernahm das Amt von der Ärztin Dr. Sabine Röpke. 

Dr. Röpke erinnerte mit dem clubinternen Motto ihrer zweijährigen Amtszeit "Verantwortung für mich, für Dich, für uns, für andere!" an die Ermöglichung dieser Eigenverantwortung seit über 30 Jahren für alle Magdeburger und der daraus erwachsenden Verpflichtung, diese auszufüllen. Dies hieße nicht nur Antworten auf aktuelle Fragen zu finden, die durch die gebotenen Regeln zur Pandemieeindämmung den Club beträfen, sondern vorausschauend neue Formen zu entwickeln, um sich  weiter gemeinsam für die Ziele von SI einsetzen zu  können.

Frau Söchtig-Höwing stellt nun ihre Amtszeit unter das Motto "Zuhören, Stellung beziehen!".

SI Club Magdeburg übergibt 37 gespendete Schulranzen

Schulranzenaktion macht Lust auf Schule!

Gut erhaltene Schulranzen plus einige im Dekor passende Sporttaschen und Federmäppchen konnte der SI Club Magdeburg an die Geschäftsführerin der Stiftung netzwerk leben, Sabine Lenow, überreichen. <<< Für mehr Informationen bitte hier entlang >>>

Soroptimistinnen spenden für UNICEF

Im März dieses Jahres plante der Serviceclub Soroptimist International Magdeburg ein Benefizdinner zugunsten von UNICEF. Die Corona-Pandemie verhinderte jedoch, eine solche Veranstaltung durchzuführen. Einige Gäste spendeten zusammen mit den Soroptimistinnen 500 EURO aus den nicht eingelösten „Schecks“ für  medizinische Hilfe bei den durch  die Gefahr der Coronavirus-Infektion zusätzlich gefährdeten Kinder in Flüchtlingslagern. Es geht dabei nicht nur um Schutz vor dieser Infektion durch Ermöglichung der Einhaltung von Hygieneregeln, sondern auch um Schutz vor anderen lebensbedrohlichen Erkrankungen durch Impfschutzpakete, da dort längst ein Impfrückstand eingetreten ist.
Diese Hilfe „kommt also zur rechten Zeit“. Wir alle sind sehr dankbar dafür. Endlich können wir als UNICEF nach Monaten des Zurücknehmens wieder unsere Stimme lauter zum Schutz der Kinder erheben, auch für jene, die  um uns leben:
Ende August dürfen wir unter Einhaltung aller Regeln unser Büro in Magdeburg wieder öffnen und unsere Informationen für Schulen und unsere Grußkarten anbieten.
Nach diesen Wochen der „Isolation“ denken sicher viele darüber nach, was jetzt wichtig sein könnte und wie man helfen kann…

Auf dem Foto von links nach rechts: Karin <ebeling, Ingrid Mende, Sabine Koch, Antje Wilmerstaedt, Claudia Schultze. Foto: Prof. Gudrun Goes

Unser Engagement für Tansania

Magdeburger helfen Unternehmern beim Weg aus der Krise

Unsere Präsidentin Dr. Sabine Röpke engagiert sich bei der Spendenaktion "Gemeinsam für Magdeburg", welche Magdeburger Kleinstunternehmer und die lokale Wirtschaft in Zeiten der Krise unterstützt.

Mit dieser Aktion konnten nun das Theater an der Angel auf dem Werder, Radio Montag und Café Feiner Dame in Stadtfeld unterstützt werden. Weitere Spenden sind möglich über die Crowfunding-Plattform: www.99funken.de/gemeinsamfuermd bis einschließlich 20.Juni 2020. 

Unser Engagement für Bienenwiesen in Magdeburg

In Zusammenarbeit mit den anderen Magdeburger Serviceclubs fördern wir das Projekt "Bienenweiden in Magdeburg", welches nun Gestalt annimmt. Am 6. Mai wurden die dafür vorgesehenen Flächen in Magdeburg vorbereitet und das von den Serviceclubs gesponserte Saatgut, bestehend aus einer heimischen Blühpflanzenmischung, ausgebracht. So sollen in den nächsten Monaten an zentralen Stellen in der Landeshauptstadt blühende Wiesen entstehen, die für gefährdete Insekten, wie z.B. Bienen, eine wichtige Lebensgrundlage darstellen. Dieses nachhaltige Projekt soll darüber hinaus durch thematisch passende, selbst gestaltete Bänke zum Verweilen am Wiesenrand einladen. Darüber hinaus soll es durch eine erläuternde Beschilderung und durch aufgestellte Insektenhotels ergänzt werden. Die Grundlage wurde jetzt mit der Aussaat geschaffen, auf dass es demnächst mitten in Magdeburg blüht und brummt und krabbelt und fliegt.

Almuth von Bodenhausen

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

147 Paar Schuhe für die Opfer häuslicher Gewalt - eine Installation mit Frauenschuhen im Rahmen der UN-Kampagne "Orange the world".

Veranstalter waren der Politische Runde Tisch der Frauen, das Amt für Gleichstellungsfragen, SI Club Magdeburg

Gedenken an den 30. Jahrestag der "Friedlichen Revolution"

Auf Einladung unseres SI Clubs Magdeburg an unseren Partnerchlub Braunschweig kamen unsere besten Schwestern nach Magdeburg. Mit der Ausstellung im Magdeburger Dom "30 Jahre friedliche Revolution" gedachten wir der deutsch-deutschen Teilung und blickten in den anschließenden Gesprächen vorallem dankbar auf die letzten 30 Jahre zurück.

Scheckübergabe für den Theaterjugendclub

Unser langjähriges Förderprojekt - der Theaterjugendclub des Theaters Magdeburg freut sich über die Spende in Höhe von 500 EUR. Ca. 150 Besucher*innen waren im Saal und beide wöchentliche Clubs für Teens und Jugendliche sind bereits voll besetzt.
Der Theaterjugendclub kooperiert mit dem Filmverband Brandenburg und dem Kulturhistorischen Museum und kann so einen kostenlosen Club rund um Fotografie und Film schaffen. Im Medienclub sind noch Plätze frei ...

Spenden für das Kinderhospiz in Magdeburg

Für unsere Clubschwester Ursula Joop ist das Kinderhospiz eine Herzensangelegenheit. Vor vielen Jahren gab sie mit einer Spendensammlung anlässlich eines runden Geburtstages die Initialzündung.

Insgesamt 1.100 EUR hat die jüngste Spenden-Aktion der Magdeburger Clubschwestern eingebracht.

Start der diesjährigen Schulranzen-Sammelaktion

Gut erhaltene Schulranzen, Sportbeutel, Federmappen und nicht mehr benötigtes Schulmaterial - SI Club Magdeburg - unsere Clubschwester Romy Meseberg - rufen zum Mitmachen auf.

Die Verteilung der Sachen an bedürftige Kinder erfolgt über die Beratungsstelle der Caritas und über die Stiftung netzwerk leben.

Den Flyer können Sie hier ansehen bzw. herunterladen >>>

 

Ingenieure Ohne Grenzen - SI Club Magdeburg unterstützt

Das Projekt "Maji Moto" sorgt für eine Warmwasserversorgung in einem Mädcheninternat in Süd-Tansania. SI Club Magdeburg unterstützt das Projekt der Regionalgruppe von "Ingenieure ohne Grenzen" mit 3000 EUR.

Benefizkonzert in der Alten Molkerei in Colbitz

2.600 EUR brachte ein wunderbarer Abend mit Musik, Getränk und Schmalzstulle ein. Unsere Clubschwester Herdit Wohlgemuth und der Colbitzer Kulturverein unterstützten (wie jedes Jahr) den Benefizgedanken dieses Abends tatkräftig.

Geld für UNICEF aus dem Erlös unseres Benefiz-Dinners

1656,50 EUR konnte unserer SI Club Magdeburg mit unserer Präsidentin Dr. Sabine Röpke und Herdit Wohlgemuth an die Mitarbeiterinnen von UNICEF, Sabine Koch, Margit Herter und Kristina Reinhold überreichen. Die vollständige Pressemitteilung können Sie  >>>hier  lesen.

Spendenübergabe für das Projekt Maji Moto

Die Regionalgruppe Magdeburg von "Ingenieure ohne Grenzen" freut sichüber die Spende in Höhe von 3000 EUR für ein Mädcheninternat in Tansania.

Unsere Stuhlpatenschaft für das Puppentheater

250 EUR für eine Stuhlpatenschaft im Puppentheater der Stadt Magdeburg

Benefiz Dinner-Hopping

3. Dinner-Hopping bereitete den Gästen Freude und Genuss, der unseren Club 1650 EUR Einnahmen für soziale Projekte ermöglichte. Herzlichen Dank den Gastgeberinnen, Gastgebern und Gästen!!

21. Benefizball der Serviceclubs in Magdeburg

Die Ballteilnehmer*Innen, Partner und Sponsor*Innen des 21. Benefizballs der Magdeburg Service-Clubs freuen sich, gleich zwei Projekte mit den Erlösen des Abends großzügig unterstützen zu können: Neue Glocken für den Dom zu Magdeburg St.Mauritius und Katharina sowie die Finanzierung eines Schulausflugs für Schüler aus der Grundschule "Am Umfassungsweg"

Auszeichnung für Engagement zum Thema Menschenrechte

28.02.2019 - Die Evangelische Grundschule Magdeburg zeigte Ihre Projektarbeit zum Thema Menschenrechte. SI Club Magdeburg würdigt dieses Engagement in Magdeburg. Unsere Clubschwester Karin Leßmann überreicht Postkarten und eine Urkunde an Anja Leiß, Direktorin und Gabriele Herbst, Pfarrerin.

Ausstellungseröffnung an der Jugendkunstschule

27.02.2019 - SI Club Magdeburg spendete für das Kunstprojekt, welche eine kostenlose Teilnahme von Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft ermöglichte.

Engel für die Notfallseelsorge

SI Club Magdeburg überreicht 35 Engel zur Unterstützung für die Arbeit der Notfallseelsorger vor Ort. Wir haben hohe Achtung für diese Arbeit und spendeten gern das Geld (230 €) für diesen stillen Händedruck der besonderen Art - ein Engel zur Unterstützung beim Durchhalten in Leid, Schreck und Trauer ...

Scheckübergabe für Jugend-Drogenberatungsstelle (DROBS) Magdeburg

21.Dezember 2018

Über eine Spende von fast 700 EUR freut sich die Jugend-Drogenberatungsstelle (DROBS) in Magdeburg.

Von dem Geld soll ein tragbarer Beamer angeschafft werden. "Unsere Workshops werden digitaler und interaktiver, wodurch wir unsere Zielgruppe besser erreichen können", freut sich Anita Neutag vom Team Suchtprävention.

Clubschwester Antje Drux übergab den Scheck, der durch unseren Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt am Engpass (Buckau) ermöglicht wurde. DROBS-Leiterin Evelin Nitsch-Boek freut sich über das Engagement vom SI Club Magdeburg.  

Für weitere Informationen bitte hier entlang >>>

Vorleseaktion für die Kinder vom Familienhaus

Geschichten gehören zu Weihnachten wie das Gebäck und der Punsch. Unsere Clubschwestern Andrea, Gisela und Reni lesen für begeisterte Kinder(ohren). Vielen Dank dafür! 

Unser Stand auf dem Buckauer Weihnachtsmarkt

Punsch, Glühwein, Waffeln, Kartoffeln, Weihnachtskränze und 53 Tüten mit selbstgebackenen Plätzchen - das alles im Erlös für die Suchtberatungsstelle (DROBS) in Magdeburg. Ein Dank an die frierenden, helfenden Clubschwestern!

23 neue Bäume für Magdeburg durch die Unterstützung der Magdeburger Serviceclubs

Unser besonderer SI-Dank gilt Apotheker Gert Fiedler, Inhaber der Adlerapotheke Stadtfeld, für die Spende von 1250,00 € für 5 Bäume in Magdeburg!!!

Spendenlauf für Bamboi erbrachte 1.130 EUR - herzlichen Dank den Läuferinnen für den SI Club Magdeburg

Die Baumpflanzaktion 2018 wurde im Rathaus der Stadt Magdeburg eröffnet

Mehr als 61.000 EUR Spendengelder kamen dieses Jahr zusammen. So kann jetzt mit der Pflanzaktion von 245 neuen Bäumen begonnen werden.

Im Rahmen des alljährlichen Benefizballs der Serviceclubs Magdeburg wurden im März Gelder für die Baumpflanzaktion gesammelt. 

Zur Pressemitteillung geht es hier entlang >>>

Festveranstaltung zum 20 jährigen Bestehen unseres SI Club Magdeburg

20 Jahre Ehrenamt für Magdeburg und die Welt

Unser SI Club Magdeburg feierte am 20. Oktober 2018 sein 20-jähriges Bestehen in Magdeburg mit einem Festakt im Rathaus. „Offiziell gegründet zum Tag der Deutschen Einheit am 03. Oktober 1998, wollten wir ganz bewusst ein Zeichen setzen zum gemeinsamen Neubeginn in Ost und West“, so die Gründungspräsidentin Andrea Milferstaedt. Inzwischen kann die ehrenamtliche Gemeinschaft berufstätiger Frauen auf zahlreiche Aktionen zurückblicken, bei denen sie über 150.000 € an Spendengeldern generieren und in Hilfs-, Bildungs- und kulturelle Projekte in Magdeburg und der ganzen Welt investieren konnte. Hiervon profitierten in der Landeshauptstadt sowohl die Magdeburger Tafel, das Puppentheater, das Kinderhospiz, die Frauenfilmtage der Volkshochschule als auch die Telefonseelsorge, der Frauenfußball oder die Flüchtlingshilfe, um nur einige zu nennen. „Unsere Stärke ist die Vielfalt unserer Mitglieder aus unterschiedlichen Berufen und mehreren Generationen, die Verantwortung übernehmen für sich selbst und für andere“, ergänzte die amtierende Präsidentin Dr. Sabine Röpke. Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper gratulierte dem Club und verwies auf die große Bedeutung bürgerlichen Engagements für die Kommune. Abschließend wurde dem Theaterjugendclub Magdeburg eine Spende über 3.000 € für seine Workshops mit Kindern und Jugendlichen überreicht.

Text: Sabine Ullrich, SI Club Magdeburg

Kontakt: Sabine Ullrich, 0391 7313587, sabineullrich[at]aol.com

 

 

Ämterübergabe an neue Präsidentin

Nach zwei Jahren erfolgreicher Präsidentschaft übergab Antje Wilmerstaedt die Präsidentschaft an Dr. Sabine Röpke.

Leitmotiv der neuen Amtszeit ist: Verantwortung für mich, für Dich, für uns, für andere 

Spendenübergabe - warmes Wasser für Mädcheninternat in Tansania

Ingenieure ohne Grenzen engagieren sich in Tansania - unser Club unterstützt die Arbeit durch eine Spende in Höhe von 3100 EUR für eine Warmwasseranlage für das Mädcheninternat.

Für weitere Informationen bitte hier entlang >>>

SI Club Magdeburg unterstützt die Schulranzenaktion vom Netzwerk Leben

Juli, 2018, SI Club Magdeburg unterstützt die Aktion von Netzwerk Leben in Magdeburg und übergibt 40 neuwertige Schulranzen an die Geschäftsführerin Frau Sabina Lenow. Die Schulranzen plus Sporttaschen wurden von Grundschülern gespendet,  überwiegend von der Internationalen Grundschule Pierre Trudeau in Barleben und der evengelischen Grundschule in Magdeburg. Ein ganz herzliches Dankeschön an die Spender!!!!

 

Spendenübergabe an die Magdeburger Tafel

 

30.05.2018 Unser Erlös aus dem Benefiz Dinner-Hopping von 1668 EURO geht an die Magdeburger Tafel

Wir engagieren uns in Magdeburg, damit alle Menschen die Chance der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben haben. Gern unterstützen wir die Arbeit der Magdeburger Tafel mit den Erlösen aus unserem Benefiz Dinner-Hopping, das wir im April organisiert haben. 

 

Neuigkeiten

Verkehrter Advenskalender - SI Club Magdeburg beteiligt sich

16.12.2020 - die Serviceclubs der Stadt Magdeburg übergeben Sachspenden - SI Club Magdeburg beteiligt sich.

weiterlesen

Start unserer diesjährigen Schulranzensammelaktion


Spendenlauf für das Schulprojekt in Bamboi (Ghana) erbrachte 1.130 EUR - herzlichen Dank den Läuferinnen für den SI Club Magdeburg


Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen

Derzeit liegen keine aktuellen Meldungen vor

Top