Lokale Projekte

Magdeburger Tafel

Der SI Club Magdeburg unterstützt seit vielen Jahren finanziell das Unterstützungs- und Betreuungsangebot der Stadt Magdeburg - die Magdeburger Tafel!

Vielfältige Aktionen ...

Für weitere Informationen bitte hier entlang >>>

Aktion "Stolpersteine" in Magdeburg

Mit der Aktion "Stolpersteine" setzt sich der Kölner Künstler Gunter Demnig seit 1992 in Deutschland gegen das Vergessen ein. Das Vergessen der Opfer von Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus - Jüdische Mitbürger, Hunderte Roma und Sinti, Behinderte, Homosexuelle, ....

3200 jüdische Menschen gab es 1928 in Magdeburg. 1521 von ihnen wurden in der Zeit des Nationalsozialismus ermordet. Die Stadt Magdeburg gedenkt Ihrer. Begleitend zu der Verlegung von Stolpersteinen in Magdeburg entsteht ein Gedenkbuch ermordeter Opfer des Nationalsozialismus, das im Rathaus aufbewahrt wird und festhält, was aus dem Leben der Opfer bekannt ist.

Am 11.Oktober 2013 fand die Verlegung des Stolpersteins für Else Moosbach in unmittelbarer Nähe zur letzten Wohnung des Opfers statt - finanziert durch den SI Club Magdeburg.

 

Das Benefizprojekt - Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser in Magdeburg 

Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst arbeitet mit ehrenamtlichen, professionell ausgebildeten Helfern. Sie begleiten erkrankte Kinder und Jugendliche in ihren Familien, gemeinsam im Team mit dem Kinder- und Jugendpflegedienst der Malteser. Somit kommen medizinisch-pflegerische Hilfe und psychosoziale Entlastung aus einer Hand mit einer geringen Zahl verschiedener Bezugspersonen. 

Für mehr Informationen bitte hier entlang >>>

Unterstützung für den Theaterjugendclub am Theater der Stadt Magdeburg 

freijungundwild - Der Theaterjugendclub gilt als einer der größten und erfolgreichsten Theaterjugendclubs in Deutschland. (http://www.theater-magdeburg.de/extras/extras-junges-theater/ueber-uns/)

 

Im Theaterjugendclub Magdeburg kann man selbst vor und hinter der Bühne aktiv werden - schauspielernd, tanzend, singend, schreibend und inszenierend kann sich jeder einbringen. Neben den Angeboten für Kinder und Jugendliche wird in einem Mehrgenerationentheaterprojekt auch spiellustigen Erwachsenen die Möglichkeit gegeben, sich auf der Bühne auszuprobieren.

Weil diese Angebote zusätzliche Theaterarbeit darstellt und Geld kostet, unterstützen wir diesen Theaterjugendclub seit 2008 - kontinuierlich!

Für mehr Informationen bitte hier entlang >>>>

Musikalische Früherziehung an Magdeburger Kindergärten

Musik erleben mit ganzem Körper, ihrer Stimme, Instrumenten und Materialien. Kinder ab vier Jahren machen sich mit der Welt der Musik vertraut. Sie singen, spielen auf Orff-Instrumenten und hören bewusst Musik.  

Es ist dem Engagement der Lehrer am Magdeburger Konservatorium zu verdanken, dass die Musikalische Früherziehung "Füße" bekommen hat und direkt in den Kindergärten angeboten wird.

Der Soroptimist-Club Magdeburg unterstützt das Projekt finanziell für die Anschaffung weiterer Orff-Instrumente (für den mobilen Einsatz).

Für mehr Informationen bitte hier entlang >>>

Engagement für die Demokratie und Menschenrechte an Magdeburger Schulen

Am 21. November 2015 wurde erstmals dem Norbertusgymnasium Magdeburg erstmalig eine Auszeichnung für vorbildliche Projektarbeit zum Thema Demokratie und Menschenrechte verliehen.

2016 konnten wir die Projektarbeit zum Thema Menschenrechte am Europa-Gymnasium Gommern würdigen.

Für eine Auszeichnung in können sich Schulen aus Magdeburg und Umgebung unkompliziert bewerben, über einen persönlichen Kontakt oder das Kontaktformular

Für mehr Informationen bitte hier entlang >>>


YouTubeFacebookXingInstagramPodcast
Top